Das Beste aus zwei Welten.

Der Passat GTE Variant (Kraftstoffverbrauch, l/100 km: kombiniert 1,8 - 1,7; Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 13,9 - 13,4; CO₂-Emission, g/km: kombiniert 40 - 38; Effizienzklasse: A+1) ist ein Plug-in-Hybrid. Er wird von einem Elektromotor und einem TSI-Aggregat angetrieben. So genießen Sie alle Vorteile der e-Mobilität - ganz ohne Kompromisse.

Ihren Passat GTE Variant starten Sie im lokal emissionsfreien und geräuscharmen e-Modus, bei dem nur der Elektromotor läuft. Dank linearer Beschleunigung ist ein Drehmoment von 330 Nm sofort verfügbar. Aktivieren Sie schon zu Beginn den GTE-Modus, bei dem der Verbrennungsmotor ebenfalls zugeschaltet wird, beschleunigt der Plug-in-Hybrid Volkswagen sogar von 0 - 100 km/h in 7,4 Sekunden.

Erreichen Sie die Geschwindigkeit von 130 km/h, unterstützt das TSI-Aggregat den Elektromotor und Ihr Passat GTE Variant wechselt in den Hybridmodus. So kann er bis zu seiner Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h beschleunigen.

Aktivieren Sie den GTE-Modus über den entsprechenden Button, legen Sie die geballte Kraft beider Motoren zusammen. Daraus ergeben sich auch die Höchstleistung von 218 PS, das maximale Drehmoment von 400 Nm sowie die Möglichkeit, mit dem "Boosten" auch das letzte bisschen Leistung aus Ihrem Passat GTE Variant herauszukitzeln.

  1. Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch / Stromverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs / Energieinhalts der Batterie durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst.

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Schließen

Der neue Passat GTE Variant Der Plug-in Hybrid ohne Kompromisse.

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren