Der neue Beetle. Now is the time.

Kantig. Nicht eckig.

Der neue Beetle ist seiner Linie treu geblieben, kommt jetzt aber markanter und sportlicher daher als je zuvor. Ein echter Charakterkopf eben, der sich mit zahlreichen Möglichkeiten der Individualisierung gern seinen Fahrerinnen und Fahrern anpasst, aber bestimmt nicht der breiten Masse. Zeigen also auch Sie Profil - mit dem neuen Beetle.

Achtung: scharfe Kurven.

Mit seiner deutlich sportlicheren Front präsentieren sich der neue Beetle jetzt noch selbstbewusster - und beweist, dass eine klare Linie nicht immer gerade verlaufen muss. So sorgt er dafür, dass diese Kurven niemanden so einfach kaltlassen.

Bildergalerie

Erleben Sie die Highlights des neuen Beetle aus verschiedenen Perspektiven.

Erleben Sie die Highlights des neuen Beetle aus verschiedenen Perspektiven.

Infotainment

Radio und Navigation

Schön, wenn man sich den Kopiloten selbst aussuchen darf.

In Ihrem Volkswagen bestimmen Sie, was läuft. Der neue Beetle kommt serienmäßig mit dem Radio "Composition Colour" mit acht Lautsprechern, einfach zu bedienender Technik und vielen Anschlussmöglichkeiten. Optional stehen Ihnen das Radio "Composition Media" und die Navigationsfunktion "Discover Media" zur Verfügung, die multimedial so gut wie keine Wünsche offen lassen.

Fender® Soundsystem

Jetzt kommt Rock'n'Roll in jede Fahrt.

Der Sound des Gitarren- und Verstärkerspezialisten Fender® ist weltberühmt. Auf Wunsch können Sie ihn auch in Ihrem Volkswagen genießen. Die Hochwertigkeit des Soundsystems erkennen Sie schon am Look: dank Chromapplikationen um die Lautsprechergitter und markanten Logos auf den Spiegeldreiecken und der Bassbox.

App-Connect

Ihr Volkswagen wird zum Smartphone auf Rädern.

Ihr Smartphone macht Ihnen den Alltag in vielen Fällen leichter. Mit dem optionalen App-Connect¹ kann es Ihnen auch während der Fahrt nützlich sein: Damit Sie nicht abgelenkt werden, bedienen Sie kompatible Apps bequem über den Touchscreen Ihres Infotainment-Systems.

Car-Net "Guide & Inform"

Fahren Sie nicht mehr ohne Internet.

In vielen Bereichen des Lebens kann das Internet nützlich sein - so auch im Auto. Behalten Sie zum Beispiel mit aktuellen Daten den Verkehr im Blick. So können Sie vorausschauend Ihre Fahrstrecke planen oder ändern. Die optionalen Online-Dienste "Car-Net Guide & Inform" bieten aber noch mehr.

Sprachbedienung

Ihr Infotainmentsystem versteht, was Sie wollen.

In Ihrem neuen Beetle können Sie auf Wunsch die optionalen Infotainmentsysteme "Composition Media" und "Discover Media" auch über Sprach-Kommandos bedienen.

 

Assistenzsysteme

Blind Spot-Sensor mit Ausparkassistent

So hilft Ihr Auto beim Spurwechsel und Ausparken.

Der optionale Blind Spot-Sensor warnt Sie während der Fahrt im Rahmen der Systemgrenzen vor Fahrzeugen im toten Winkel. Und der Ausparkassistent überwacht die seitlichen Bereiche Ihres Autos beim Rückwärtsausparken.

Elektronische Stabilisierungskontrolle

Geraten Sie nicht ins Schleudern.

Besonders hilfreich auf nasser oder vereister Fahrbahn: die serienmäßige elektronische Stabilisierungskontrolle. Sie kann dazu beitragen, dass Sie in schwierigen Verkehrssituationen nicht ins Schleudern geraten.

Rückfahrkamera "Rear View"

Weil Sie hinten keine Augen haben.

Die optionale Rückfahrkamera "Rear View" ermöglicht Ihnen, hinter dem Fahrzeug liegende Hindernisse zu erkennen. Eine in das Heck des Fahrzeugs integrierte Kamera sendet Ihnen Bilder auf den Bildschirm des Infotainment-Systems. Dadurch wird das Rangieren deutlich einfacher, und Sie können Hindernisse besser erkennen.

 

 

ParkPilot

Beim Einparken hilft Ihnen Ihr Gehör. 

Enge Parklücke? Und keiner da, der Sie einwinkt? Mit dem optionalen ParkPilot werden Sie beim Einparken bequem von Ihrem Beetle unterstützt. Das ist vielleicht nicht so charmant, dafür sehr zuverlässig.

 

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht

Die sehen gut aus. Und Sie sehen besser.

Die runden Scheinwerfer sind charakteristisch für das charmante Käfer Gesicht. Sie können auf Wunsch Ihren Beetle auch mit Bi-Xenon-Scheinwerfern ausstatten. Sie kombinieren Abblend- und Fernlicht mit markantem LED-Tagfahrlicht in einer Funktionseinheit.

Effizienz

Motoren

Leistung und Sparsamkeit bringen Sie weiter.

Sie sind gern und viel unterwegs, möchten aber Ihren Verbrauch niedrig halten? Unsere TDI-Dieselmotoren und Benzinmotoren sind auf Effizienz optimiert und erfüllen die Euro-6-Norm.

BlueMotion Technology

Wenn für Sie Wirtschaftlichkeit von höchster Bedeutung ist.

Wenn Sie sich für einen Volkswagen mit BlueMotion Technology entscheiden, erhalten Sie ein Modell, das durch ein intelligentes Zusammenspiel aus Optimierungen zu weniger Kraftstoffverbrauch beiträgt. Deshalb wird es Sie freuen, dass der neue Beetle serienmäßig mit BlueMotion Technology ausgerüstet ist.

Zusatzinstrument

Lassen Sie sich von Motorsport-Feeling begeistern. 

Dreitubig. Mittig angeordnet. Und bald unverzichtbar: Mit dem optionalen Zusatzinstrument für den neuen Beetle wird das Armaturenbrett zum sportlichen Cockpit. Maximieren Sie Ihren Fahrspaß!

Doppelkupplungsgetriebe DSG

Schalten Sie schneller. Und sparsamer.

Das Doppelkupplungsgetriebe DSG ermöglicht Ihnen übergangslose Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung. Dabei vereint es die Vorteile von Schalt- und Automatikgetriebe und kann dazu beitragen, den Kraftstoffverbrauch zu senken.

 

Der neue Beetle Denim Unregular fit.

Streetwear für Individualisten

Denim ist zeitlos, authentisch und steht jedem. Doch diese neuen Modelle sind maßgeschneidert für echte Fashion-Pioniere, die dem Trend selbstbewusst vorausfahren. Dürfen wir vorstellen: das neue Denim Paket.Die optionale Lackierung in Stonewashed Blue Metallic macht den neuen Beetle zu einer wahren Stilikone auf dem Asphalt. So haben Sie Denim noch nie gesehen - geschweige denn gefahren.

 

Jeanslike

Auch der Innenraum des neuen Beetle Denim zeigt sich von seiner extravaganten Seite. Das Dash pad in Alu-Blau matt gebürstet harmoniert dabei perfekt mit den Sportsitzen im Aktionsdesign "Denim". Deren blauer Stoffsitzbezug ist mit rot-weißen Streifen in der Mittelbahn versehen. Die Seitenwangen sind aus blauem Kunstleder und verfügen über einen weißen Keder. Der Clou: Hinten und seitlich befinden sich stylishe Taschen in Denim-Optik. Die Armauflagen in den Türen in Kunstleder "Deep Blue" passen perfekt dazu. Das optionale Multifunktions-Lederlenkrad und der Schalthebelknauf in Leder werden durch Kontrastnähte in Silbergrau veredelt. Diverse Chromelemente werten das Interieur zusätzlich auf.

Weitere Schritte