Menü
Menü schließen
Schließen

Das neue T-Roc Cabriolet

  1. 1.

    Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten. Das T-Roc Cabriolet ist voraussichtlich ab Jänner 2022 bestellbar. Gehe zurück

  2. 2.

    Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen. Gehe zurück

Das neue T-Roc Cabriolet

  1. 1.

    Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten. Das T-Roc Cabriolet ist voraussichtlich ab Jänner 2022 bestellbar. Gehe zurück

  2. 2.

    Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen. Gehe zurück

Grenzenlose Möglichkeiten

Das neue T-Roc Cabriolet. Auf den ersten Blick Ausdruck innerer Stärke, auf den zweiten Blick grenzenlose Freiheit. Wie im Alltag, als auch im Urlaub oder wohin es Sie trägt. Und in nahezu jeder Hinsicht ein beeindruckender Crossover, der den Moment mit Leichtigkeit zu etwas Besonderem macht.

Hochwertig bis ins Detail

Mehr zum Interieur

Aufregend schön

Mehr zum Exterieur

Raum für große Pläne

Mehr zum Platzangebot

Exterieur & Interieur

Verdeck

Freiheit on top

Tür zu, Dach auf: Mit dem vollautomatischen Stoffverdeck fahren Sie auf Knopfdruck unter freiem Himmel und holen in nur 9 Sekunden1 die Sonne an Bord. Damit Sie die Umgebung mit allen Sinnen genießen können, lassen sich alle Seitenfenster gleichzeitig herunterfahren, während das optionale Windschott die Geräuschentwicklung und die Zugluft im Innenraum reguliert. Wenn Sie gleich bei geöffnetem Verdeck einsteigen wollen, lässt es sich auf Wunsch auch von außen mit Keyless Access2 und Ihrem Autoschlüssel ganz bequem im Voraus öffnen. Das automatisch ausfahrende Überrollschutz-System hinter den Rücksitzen sorgt für zusätzlichen Schutz. Und wenn Sie wollen, haben Sie in nur 11 Sekunden1 wieder ein Dach über dem Kopf.

Lichtdesign

Sehen und gesehen werden

Der erste Eindruck der neugestalteten Front ist geprägt durch das futuristische Lichtdesign: das optional von einer durchgängigen Lichtleiste beleuchtete Kühlerschutzgitter, die charakteristischen LED-Tagfahrscheinwerfer, die für eine eindrucksvolle Lichtsignatur mit hohem Wiedererkennungswert sorgen und die Ambientebeleuchtung im Innenraum. Der Einstieg wird durch eine Logo-Projektion neben dem Fahrzeug effektvoll in Szene gesetzt. Für einen modernen Abschluss sorgen die dunkelroten Rückleuchten optional mit dynamischem Blinklicht, bei dem ein animiertes Lichtband die Richtung anzeigt. 

Multifunktionslenkrad

Hier dreht sich alles um Sie

Mit dem Multifunktionslenkrad steuern Sie nicht nur das neuen T-Roc Cabriolet, sondern auch Radio, Mediaplayer, Sprachsteuerung, Telefon und die Ansicht des Kombiinstruments Digital Cockpit. Im T-Roc Cabriolet Style ist es auf Wunsch beheizbar und sorgt mit edlem Lederbezug für ein exklusives Ambiente. Und wenn Sie sich für das T-Roc Cabriolet R-Line entscheiden, erwartet Sie das optional beheizbare Sport Multifunktionslenkrad inklusive Touchfunktion.

Klimaanlage

Reagiert auf Sie

Für ein rundum angenehmes Klima sorgt im neuen T-Roc Cabriolet die optionale Klimaanlage "Air Care Climatronic". Steuerung und Anzeigen sind nun digitalisiert und per Fingertipp über einen Touchscreen zugänglich, was die Bedienung extrem intuitiv macht und dem Cockpit einen besonders modernen Look verleiht. Für eine einfache und bequeme Bedienbarkeit während der Fahrt sorgen zugleich die funktionalen Führungsrillen. So ist die perfekte Temperatur immer nur einen Touch entfernt.

Anhängevorrichtung

Fahren Sie doch mal wieder ins Blaue

Sie lieben die Berge oder das Meer? Dann lassen Sie den Alltag hinter sich und starten Sie los! Mit der auf Wunsch erhältlichen Anhängevorrichtung schafft das neue T-Roc Cabriolet Platz für Ihre Freizeitausrüstung - und mit offenem Verdeck lässt es Sie jeden Moment Ihrer Reise genießen. Besonders für sportliche Ausflüge mit dem Boot oder Surfboard ist das kompakte Crossover wie gemacht. Über den optional erhältlichen Fahrradträger lassen sich am Fahrzeugheck alternativ Ihre Bikes befestigen. 

Konnektivität & Infotainment

Digital Cockpit

Das Wesentliche im Blick: die Fahrbahn

Das serienmäßige Digital Cockpit fasst alle für Sie relevanten Informationen im neuen T-Roc Cabriolet auf einem 20,3 cm (8 Zoll) großen Farbdisplay mit ansprechenden Grafiken zusammen. So können sie während der Fahrt über das per Multiunktionslenkrad bedienbare Kombiinstrument bequem auf Funktionen wie Audio, Telefonie oder Assistenzsysteme zugreifen. Optional können Sie Ihr T-Roc Cabriolet auch mit dem Digital Cockpit Pro4 ausstatten. Mit einem 26,04 cm (10,25 Zoll) großen, hochauflösenden Display bietet es ihnen vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Konfiguration und zusätzliche Anzeigen, wie zum Beispiel die Darstellung der Navigationskarte direkt hinter dem Lenkrad.

Radio & Navigation

Wegweisend. Auch auf der Tonspur.

Sie mögen Musik beim Fahren? Und möchten auch unterwegs wissen, was in der Welt passiert? Wegweisendes Infotainment gehört im T-Roc Cabriolet zum guten Ton. Welches darf es für Sie sein? 

Mehr zu Radio & Navigation

BeatsAudio™ Soundsystem

Lassen Sie Ihre Lieblingsbands Open Air spielen

Genießen Sie Ihre Lieblingsmusik unter freiem Himmel: Das optionale BeatsAudio™ Soundsystem von den Audiospezialisten von Beats by Dr. Dre ist für ein Open Air Erlebnis im Cabriolet optimiert und lässt Sie an fast jedem Platz erstklassigen Sound genießen. Für ein Vibrieren in der Magengrube sorgt der zusätzliche Subwoofer mit seinen abgrundtiefen Bässen. Alle Boxen werden von einem 12-Kanal-Verstärker mit 400 Watt Leistung befeuert, der damit kräftig genug ist, um Sie und Ihre Mitfahrer bei geschlossenem oder offenem Verdeck zu begeistern.

Konnektivität

Mehr als Bits und Bytes

Die Konnektivitätsangebote von Volkswagen ermöglichen Ihnen mehr Komfort, Sicherheit und Unterhaltung. Die Verbindung Ihres T-Roc mit dem Internet und Ihrem Smartphone bringt Sie entspannter ans Ziel - nur fahren müssen Sie noch selbst.

Mehr zu Konnektivität

Machen Sie sich selbst ein Bild vom neuen T-Roc Cabriolet

Technologie & Assistenzsysteme

IQ.LIGHT

Noch ein Highlight: intelligentes Licht

Egal ob Sie bei Tag, Nacht oder schlechtem Wetter unterwegs sind: Die ab T-Roc Style optionalen IQ.LIGHT - LED-Matrix-Scheinwerfer sorgen für eine bessere Sicht. Während der "Dynamic Light Assist" hilft, kurvige Strecken vorausschauend auszuleuchten und den Gegenverkehr auch bei aktivem Fernlicht nicht zu blenden5, sorgen die einzelnen LED-Segmente des Hightech-Lichtsystems für eine bessere Lichtverteilung, indem sie je nach Fahrsituation gezielt an- bzw. ausgeschaltet werden. Das erhöht nicht nur Ihre Sicherheit, sondern auch die der anderen Verkehrsteilnehmer.

Fahrerassistenzsysteme

Souverän unterwegs im neuen T-Roc Cabriolet

Das neue T-Roc Cabriolet fährt serienmäßig mit dem Spurhalteassistent "Lane Assist" vor. Ebenfalls immer dabei ist der Notbremsassistent "Front Assist", der Fußgänger und Fahrzeuge erkennt und im Ernstfall automatisch abbremst, um die Unfallschwere zu mindern oder - im Idelafall - einen Unfall vermeidet.5 Auf Wunsch kann das neue T-Roc Cabriolet mit weiteren Assistenzsystemen ausgestattet werden, wie zum Beispiel mit dem "IQ.DRIVE Travel Assist", der das Fahrzeug schon fast autonom steuert.6  

Mehr zu den Fahrerassistenzsystemen

 

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team