Volkswagen unterstützt die Global Battery Alliance

Global Battery Alliance

Die Global Battery Alliance ist eine weltweite Plattform, die im Jahr 2017 auf Initiative des Weltwirtschaftsforums ins Leben gerufen wurde. Sie bringt öffentliche und private Akteure zusammen, um die Batteriewertschöpfungskette aus sozialer, umwelttechnischer und wirtschaftlicher Perspektive nachhaltig zu gestalten.

Die wichtigsten Ziele der Global Battery Alliance:

  1.   Ein sozialer und umweltverträglicher Rohstoffabbau
  2.   Die Wandlung hin zu einer Kreislaufwirtschaft aus Wiederverwendung und Recycling 
  3.   Die Förderung von Innovationen entlang der Wertschöpfungskette

Wichtige Partner der Global Battery Alliance sind neben Volkswagen unter anderem BASF, Google, die African Development Bank, die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit sowie die Climate Works Foundation. Weiterführende Informationen finden Sie unter  www.weforum.org/global-battery-alliance

Stromverbrauch e-Golf, kWh/100 km: kombiniert 13,2 (16 Zoll) bis 14,1 (17 Zoll); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0 (bezieht sich auf den CO2-Ausstoß beim Fahren, die gesamten CO2-Emissionen hängen von der Herkunft des Stroms ab. Volkswagen empfiehlt daher die Verwendung von Ökostrom). Golf GTE: Krafstoffverbrauch: 1,6−1,8 l/100 km, Stromverbrauch: 11,4−12,0 kWh/100 km, CO2-Emission: 36−40 g/km. Symbolfotos. Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen österreichischen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Alle Preise sind unverbindl., nicht kart. Richtpreise inkl. NoVA, 20% MwSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Wörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Wir danken für Ihr Verständnis.

Schließen
Menü schließen
Schließen

Ressourcen­beschaffung für Elektromobilität

Elektrische Mobilität bietet alle Voraussetzungen für eine effiziente und nachhaltige Zukunft, stellt uns aber gleichzeitig vor Herausforderungen: von den Rohstoffen bis zum Recycling. Volkswagen stellt sich der Verantwortung und arbeitet an ganzheitlichen Lösungen für Mensch und Umwelt.

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team