Menü
Menü schließen
Schließen

Der neue T-Roc

  1. 1.

    Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten. Der T-Roc ist voraussichtlich ab Jänner 2022 bestellbar. Gehe zurück

  2. 2.

    Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen. Gehe zurück

Der neue T-Roc

  1. 1.

    Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten. Der T-Roc ist voraussichtlich ab Jänner 2022 bestellbar. Gehe zurück

  2. 2.

    Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen. Gehe zurück

Die neue Form der Souveränität

Mit seinem geschärften Exterieur-Design, dem neuen Qualitäts- und Designniveau im Innenraum und den aufgewerteten Technikfeatures tritt der neue T-Roc selbstbewusst auf und unterstreicht seine starke Persönlichkeit.

Stärke kommt von Innen

Mehr zum Interieur

Starker Charakter mit neuen Facetten

Mehr zum Exterieur

Ihr hilfreicher Reisebegleiter

Mehr zum "Travel Assist"

Exterieur & Interieur

Lichtdesign

Selbstbewusste Ausstrahlung

Von vorn bis hinten begeistert der neue T-Roc mit seinem neu gestalteten Lichtdesign: Schon von Weitem fallen die charakteristischen LED-Tageslichtscheinwerfer und moderne, abgedunkelte Rückleuchten ins Auge. Optional verleiht das illuminierte Kühlerschutzgitter der markanten Front eine besondere Ausstrahlung. Zwei weitere Highlights: die Ambientebeleuchtung vorn im Innenraum und eine Logoprojektion mit SUV-Signatur, die den Einstieg beim Öffnen der vorderen Türen effektvoll beleuchtet. Für einen modernen Abschluss sorgen die dunkelroten Rückleuchten optional mit dynamischem Blinklicht, bei dem ein animiertes Lichtband die Richtung anzeigt. 

ergoActive Sitz

Der beste Platz ist für Sie reserviert

Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Fahrt im optionalen ergoActive Sitz. Den können Sie ganz bequem an Ihre Statur anpassen. Das entlastet Ihren Rücken und sorgt für hohen Sitzkomfort und Entspannung. Ab T-Roc Style ist der ergoActive Sitz mit Artvelours Bezug und elektrischer Lordose mit Massagefunktion ausgestattet. So wird sogar die Fahrt zur Arbeit zum Wellness-Ausflug. Außerdem bietet Ihnen der ergoActive Sitz:

  • integrierte Sitzheizung
  • verstellbare Beinauflage
Multifunktionslenkrad

Hier dreht sich alles um Sie

Mit dem Multifunktionslenkrad steuern Sie nicht nur den neuen T-Roc, sondern auch Radio, Mediaplayer, Sprachsteuerung, Telefon und die Ansicht des Kombiinstruments Digital Cockpit. Im T-Roc Life und Style ist es auf Wunsch beheizbar und sorgt mit edlem Lederbezug für ein exklusives Ambiente. Und wenn Sie sich für den T-Roc R-Line entscheiden, erwartet Sie das optional beheizbare Sport Multifunktionslenkrad inklusive Touchfunktion.

Climatronic mit Touch-Bedienung

Reagiert auf Sie

Für ein rundum angenehmes Klima sorgt im neuen T-Roc die optionale Klimaanlage "Air Care Climatronic". Steuerung und Anzeigen sind nun digitalisiert und per Fingertipp über einen Touchscreen zugänglich, was die Bedienung extrem intuitiv macht und dem Cockpit einen besonders modernen Look verleiht. Für eine einfache und bequeme Bedienbarkeit während der Fahrt sorgen zugleich die funktionalen Führungsrillen. So ist die perfekte Temperatur immer nur einen Touch entfernt.

Konnektivität & Infotainment

Digital Cockpit

Das Wesentliche im Blick: die Fahrbahn

Das serienmäßige Digital Cockpit fasst alle für Sie relevanten Informationen im neuen T-Roc auf einem 20,3 cm (8 Zoll) großen Farbdisplay mit ansprechenden Grafiken zusammen. So können sie während der Fahrt über das per Multiunktionslenkrad bedienbare Kombiinstrument bequem auf Funktionen wie Audio, Telefonie oder Assistenzsysteme zugreifen. Optional können Sie Ihren T-Roc auch mit dem Digital Cockpit Pro2 ausstatten. Mit einem 26,04 cm (10,25 Zoll) großen, hochauflösenden Display bietet es ihnen vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Konfiguration und zusätzliche Anzeigen, wie zum Beispiel die Darstellung der Navigationskarte direkt hinter dem Lenkrad.

Radio & Navigation

Wegweisend. Auch auf der Tonspur.

Sie mögen Musik beim Fahren? Und möchten auch unterwegs wissen, was in der Welt passiert? Wegweisendes Infotainment gehört im T-Roc Cabriolet zum guten Ton. Welches darf es für Sie sein?

Mehr zu Radio & Navigation

BeatsAudio™ Soundsystem

Dieser Sound kann sich sehen lassen

Sie drehen gerne mal auf? Mit dem optionalen 300 Watt starken Soundsystem von Beats by Dre holen Sie sich ein Sounderlebnis an Bord, das Sie sehen und spüren. Sechs aufeinander abgestimmte Highend-Lautsprecher sorgen auf jedem Sitzplatz für hervorragenden Klang und der zusätzliche Subwoofer schickt seine extratiefen Bässe ohne große Umwege direkt in den Bauch. Gesteuert wird das Ganze über Ihr Infotainment-System3, das Sie schon beim Einsteigen mit einem Beats by Dre-Bildschirm begrüßt.

Konnektivität

Mehr als Bits und Bytes

Die Konnektivitätsangebote von Volkswagen ermöglichen Ihnen mehr Komfort, Sicherheit und Unterhaltung. Die Verbindung Ihres T-Roc mit dem Internet und Ihrem Smartphone bringt Sie entspannter ans Ziel - nur fahren müssen Sie noch selbst.

Mehr zu Konnektivität

Machen Sie sich selbst ein Bild des neuen T-Roc

Technologie & Assistenzsysteme

IQ.LIGHT

Noch ein Highlight: intelligentes Licht

Egal ob Sie bei Tag, Nacht oder schlechtem Wetter unterwegs sind: Die ab T-Roc Style optionalen IQ.LIGHT - LED-Matrix-Scheinwerfer sorgen für eine bessere Sicht. Während der "Dynamic Light Assist" hilft, kurvige Strecken vorausschauend auszuleuchten und den Gegenverkehr auch bei aktivem Fernlicht nicht zu blenden4, sorgen die einzelnen LED-Segmente des Hightech-Lichtsystems für eine bessere Lichtverteilung, indem sie je nach Fahrsituation gezielt an- bzw. ausgeschaltet werden. Das erhöht nicht nur Ihre Sicherheit, sondern auch die der anderen Verkehrsteilnehmer.

Front Assist

Schrecksekunde? Hat Ihr T-Roc nicht.

Der serienmäßige Notbremsassistent "Front Assist" mit Fußgängererkennung kann Sie vor kritischen Situationen durch Fußgänger und andere Fahrzeuge warnen und in Notfällen sogar automatisch bremsen4.

Automatische Distanzregelung ACC

Viel Verkehr? Kein Stress.

Die automatische Distanzregelung ACC hilft Ihnen, eine zuvor von Ihnen eingestellte Höchstgeschwindigkeit5 sowie Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten6. Im Stau kann Ihr neuer T-Roc so automatisch abbremsen und wieder anfahren (bei optionalem Automatikgetriebe DSG). In Verbindung mit einem optionalen Navigationssystem wird das ACC um eine vorausschauende Geschwindigkeitsregelung und Kurvenassistenz erweitert.⁠ So werden Sie dabei unterstützt, Geschwindigkeitsüberschreitungen zu vermeiden, indem offizielle Geschwindigkeitsbegrenzungen übernommen werden.6 Außerdem kann das System anhand von Streckendaten aus der Navigation die eigene Fahrzeuggeschwindigkeit an Kurven, Kreuzungen (Abbiegungen) und Kreisverkehre anpassen.6

Lane Assist

Ihr T-Roc bleibt seiner Spur treu

Auf eintönigen Fahrten kann es schon mal zu riskanten Situationen kommen. Hier kommt "Lane Assist" ins Spiel: Er kann ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h erkennen, ob das Fahrzeug unbeabsichtigt die eigene Fahrbahn verlässt6. Mit einer korrigierenden Lenkunterstützung kann er die Aufmerksamkeit des Fahrers zurück auf das Fahrgeschehen richten6.

Park Assist

Einfach reinparken

Der neue T-Roc mit serienmäßigen Parklenkassistenten "Park Assist"7 kann Ihnen nicht nur im Vorbeifahren sagen, ob eine Parklücke groß genug ist - er parkt auch für Sie ein4,8. Sie bedienen Kupplung, Gas und Bremse. Den Rest macht er.

  • Sensoren scannen geeignete Parklücken (bis max. 40 km/h) 
  • Längsparklücken müssen zum Einparken mindestens die Fahrzeuglänge plus 80 cm Manövrierabstand und zum Ausparken mindestens 25 cm vor und hinter dem Fahrzeug haben
  • Querparklücken müssen beidseitig mindestens 35 cm Abstand haben
Proaktives Insassenschutzsystem

Im Notfall vorbereitet

Das auf Wunsch erhältliche proaktive Insassenschutzsystem passt auf Sie auf. Es kann brenzlige Situationen mit Unfallpotenzial im Voraus erkennen und automatisch je nach Situation einzelne oder mehrere Vorkehrungen ergreifen.4

  • Fenster und Schiebedach werden bis auf einen Spalt geschlossen, um die Wirkung der Airbags zu optimieren
  • die vorderen Sicherheitsgurte werden blitzschnell gestrafft, um Fahrer und Beifahrer zu fixieren
  • die Warnblinkanlage wird nach/in einer kritischen Situation (zum Beispiel Schleudern) aktiviert
Easy Open & Close

Der Alltagshelfer für leichtes Beladen

Sie haben mal wieder alle Hände voll Gepäck? Den Kofferraum des neuen T-Roc öffnen und schließen Sie jetzt einfach mit dem Fuß. Mit dem optionalen Paket "Easy Open & Close" erkennt das System "Keyless Access" den Autoschlüssel in Ihrer Tasche. Eine kleine Bewegung unter dem Heck genügt - und schon öffnet beziehungsweise schließt sich die elektrische Kofferraumklappe automatisch. Sie sehen: Innovative Technologien machen im Alltag vieles einfacher.

Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team