VW Sharan: Blind Spot-Sensor mit Ausparkassistent

 

Sobald sich ein anderes Fahrzeug im toten Winkel befindet, wird der Fahrer über eine LED-Anzeige im Außenspiegel auf die potentielle Gefahr hingewiesen. Betätigt der Fahrer trotzdem den Blinker, fängt die jeweilige LED-Leuchte im Spiegelglas mit erhöhter Helligkeit an zu blinken und macht auf die Gefahr aufmerksam. Der optionale Blind Spot-Sensor funktioniert schon ab einer Geschwindigkeit von 15 km/h.

Der Ausparkassistent unterstützt im Rahmen der Systemgrenzen beim rückwärts Ausparken. Durch Sensoren im Heckstoßfänger überwacht das System den querenden Verkehr hinter dem Fahrzeug. Bei einer kritischen Annäherung eines anderen Fahrzeuges warnt ein Signalton und eine Anzeige im Display des Radio- bzw. Navigationssystems. Reagiert der Fahrer nicht, kann das System bei einer bevorstehenden Kollision durch einen Bremseingriff mögliche Unfallfolgen mindern oder im optimalen Fall verhindern.

Schließen

Der Sharan Überall zu Hause.