Mit frischer Energie in den Tag. Das Lademanagement macht’s möglich.

Lademanagement.

Ihren Passat GTE (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8 - 1,7; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,9 - 13,4; CO2-Emission kombiniert in g/km: 40 - 38, Effizienzklasse: A+)1 aufzuladen ist einfacher, als eine Glühbirne auszuwechseln: Die Batterie des Elektromotors wird über die Steckdose zu Hause oder an öffentlichen Ladestationen mit Energie versorgt. Nach rund 6:15 Stunden ist der Lithium-Ionen-Akku vollständig aufgeladen; nutzen Sie eine öffentliche Ladestation oder die optional erhältliche Wallbox, ist sogar eine Aufladung innerhalb von vier Stunden möglich. 

Reichweiten, Verbrauchs- und Emissionsangaben sind Prognosewerte.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen österreichischen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Alle Preise sind unverbindl., nicht kart. Richtpreise inkl. NoVA, 20% MwSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Wörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Wir danken für Ihr Verständnis.

Schließen
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Menü schließen
Schließen

Der neue Passat GTE.¹