Lokal emissionsfrei auf Tastendruck.

E-Mode.

Der Passat GTE (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,8 - 1,7; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 13,9 - 13,4; CO2-Emission kombiniert in g/km: 40 - 38, Effizienzklasse: A+)1 startet automatisch im elektrischen Betrieb, dem E-Mode; vorausgesetzt, die Batterie ist ausreichend geladen und die Außentemperaturen sind nicht zu niedrig. Die leistungsstarke Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie versorgt Ihr Fahrzeug mit Energie und ermöglicht rund 70 Kilometer (NEFZ) rein elektrisches Fahren, im neuen, praxisnahen WLTP-Zyklus bis zu ca. 55 km (Limousine: ca. 57 km). So sind Sie vor allem in der Stadt und in Wohngebieten komfortabel unterwegs, ohne Lärm und Emissionen zu verursachen. Dabei erlaubt der E-Mode durchaus höhere Geschwindigkeiten: Bis zu 225 km/h schnell wird der Passat GTE auf der Autobahn - bei einem maximalen Drehmoment von 400 Nm.

Für das Aufladen der Batterie stehen Ihnen drei Wege offen: das serienmäßige Ladekabel für 2,3 kW Wechselstrom, ein optionales, für 3,6 kW Wechselstrom geeignetes Kabel, das die Ladedauer deutlich verkürzt, und die ebenfalls auf Wunsch installierbare Wallbox.

Reichweiten, Verbrauchs- und Emissionsangaben sind Prognosewerte.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen österreichischen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Alle Preise sind unverbindl., nicht kart. Richtpreise inkl. NoVA, 20% MwSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Wörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Wir danken für Ihr Verständnis.

Schließen
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Menü schließen
Schließen

Der neue Passat GTE.¹