VW Passat GTE Variant: Lademanagement

 

Mit dem serienmäßig enthaltenen Netzladekabel, lädt der Passat GTE Variant an Haushaltssteckdosen in rund 4:15 Stunden die leergefahrene Hochvoltbatterie komplett wieder auf. Wer es eiliger hat, kann die optional erhältliche Wallbox nutzen. In nur 2:15 Stunden verhelfen Sie Ihrem Passat GTE Variant so bequem zu neuer Power. Aber auch unterwegs muss man nicht auf die Vorzüge des Elektromotors verzichten: Mit dem ebenfalls serienmäßigen Kabel für Wechselstrom-Ladestationen, ist das Laden des neuen Passat GTE Variant auch an öffentlichen Wechselstrom-Ladestationen möglich.

Schließen

Der neue Passat GTE Variant Der Plug-in Hybrid ohne Kompromisse.