Der neue Volkswagen Tiguan.

12.01.2016

Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt feierte der Tiguan im Herbst 2015 Weltpremiere. Die Österreich-Premiere geht auf der diesjährigen Vienna Autoshow über die Bühne. Hier wird die 2. Generation des erfolgreichen, beliebten SUV von Volkswagen dem österreichischen Publikum präsentiert. Passend dazu startet am 13.01.2016 gleichzeitig der Verkauf für den neuen Tiguan mit einem Ab-Preis von 26.490,-* Euro. Die ersten Fahrzeuge werden voraussichtlich gegen Ende April auf unseren Straßen zu sehen sein.

Erstes SUV auf MQB-Plattform

Die zweite Generation des Tiguan basiert konstruktiv als erstes SUV auf dem Modularen Querbaukasten, kurz MQB, des Volkswagen Konzerns. Dadurch verbessern sich Charakteristik und Eigenschaften des Tiguan: Die Karosserie-Proportionen des neusten Volkswagen SUV sind auffallend sportlich, das geschärfte Design zeigt in jeder Perspektive Souveränität und Sportlichkeit und das Gewicht konnte im Vergleich zum Vorgänger um mehr als 50 Kilogramm reduziert werden. Dabei macht das Platzangebot im Innen- und Gepäckraum einen riesigen Sprung. Das Kofferraumvolumen des neuen Tiguan nimmt bis zu 615 Liter auf (beladen bis zur Rückbank); werden die Rücksitzlehnen umgeklappt, entsteht eine Kapazität von 1.655 Litern. So ergibt sich ein Plus von 145 Litern gegenüber dem Vorgänger.

 

Dank serienmäßiger Technologien wie der neuen aktiven Motorhaube, der City-Notbremsfunktion mit Fußgängererkennung und dem Spurhalteassistenten "Lane Assist" verbessert der neue Tiguan generell die Sicherheit im täglichen Verkehr.

Ein Plus an Effizienz kennzeichnet auch die Motoren: Hier steht ein breites Spektrum von sieben Aggregaten zur Verfügung; sie leisten zwischen 92 kW / 125 PS und 176 kW / 240 PS. Zum Vorverkaufsstart steht den Kunden der 110 kW / 150 PS in drei unterschiedlichen Motor-/Getriebevarianten zur Verfügung (siehe nachstehende Tabelle). Im Laufe des Jahres wird die Motorenpalette dann sukzessive erweitert. Generell wurden die Antriebe stärker und gegenüber dem Vorgänger trotzdem um bis zu 24 Prozent sparsamer. Über die neue 4MOTION Active Control lässt sich zudem der Allradantrieb individueller und einfacher an alle möglichen Einsatzbedingungen anpassen. Und durch die solide Antriebskonzeption ist der Tiguan für Anhängelasten bis zu 2.500 Kilogramm ausgelegt.

Die Preise* des neuen Tiguan im Überblick

Diesel Trendline Comfortline Highline
2.0 TDI 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 32.450,– ab € 35.450,– -------------------
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 35.200,– ab € 38.200,– ab € 41.450,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 7-Gang-DSG ab € 37.750,– ab € 40.750,– ab € 44.000,–

Trendline

2.0 TDI 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 32.450,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 35.200,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 7-Gang-DSG ab € 37.750,–

Comfortline

2.0 TDI 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 35.450,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 38.200,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 7-Gang-DSG ab € 40.750,–

Highline

2.0 TDI 110 kW / 150 PS 6-Gang -------------------
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 6-Gang ab € 41.450,–
2.0 TDI 4MOTION 110 kW / 150 PS 7-Gang-DSG ab € 44.000,–

* Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20 % MWSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Abschlags lt. § 6 NoVAG. Der angeführte Startpreis von 26.490,- Euro bezieht sich auf den 1,4 TSI 92 kW / 125 PS Trendline mit 6-Gang-Schaltgetriebe, welcher erst zu einem späteren Zeitpunkt bestellbar sein wird.