Der e-Golf Das e-Auto.

So vertraut kann Zukunft wirken.

Seit Generationen prägt der Golf unseren Begriff vom Auto und zählt zu den beliebtesten und erfolgreichsten Modellen der Welt. Für Volkswagen war es deshalb nur eine Frage der Zeit, ein weiteres Kapitel dieser Erfolgsgeschichte aufzuschlagen. Mit dem ersten Golf, der rein elektrisch angetrieben wird: dem e-Golf.

 

Der e-Golf kann nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden. Jedoch stehen für Sie fertige, bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung. Wir sind sicher, Sie finden Ihr Wunsch-Modell. Sprechen Sie einfach Ihren Volkswagen Partner an, der Ihnen bei Ihrer Auswahl zur Seite steht.

-> Sofort verfügbare e-Golf

Bildergalerie

Erleben Sie die Highlights des e-Golf aus verschiedenen Perspektiven.

Erleben Sie die Highlights des e-Golf aus verschiedenen Perspektiven.

Von A nach B mit "e"

Zwischen heute und morgen liegen bis zu 190 Kilometer.

Wer an die Zukunft denkt, denkt auch an Nachhaltigkeit. So ist der Übergang von fossilen Brennstoffen zu regenerativen Energien für Volkswagen selbstverständlich. Mit dem e-Golf haben wir einen weiteren großen Schritt in die richtige Richtung getan. Denn mit einer praxisnahen Reichweite von 130 bis 190 Kilometern, die er rein elektrisch zurück legt, ist er der ideale Begleiter im Alltag. Schließlich fahren rund 80 Prozent aller Autofahrer nicht mehr als 50 Kilometer pro Tag.

Unkompliziertes Laden.

Damit der e-Golf immer uneingeschränkt mobil ist, bietet Volkswagen unterschiedliche Lademöglichkeiten, um die einge baute Lithium-Ionen-Batterie stets mit genügend Strom zu versorgen - und das auf völlig unkomplizierte Art und Weise: Eine Möglichkeit bietet Ihnen das Laden des e-Golf mit dem Ladekabel für Netzsteckdosen zu Hause an der Haushaltssteckdose oder aber öffentlich mit Wechselstrom mit dem Ladekabel für Wechselstrom-Ladestationen. Hierbei beträgt die Ladezeit für eine Komplettladung zwischen sechs und zehn Stunden. Oder Sie entscheiden sich für die Installation einer Wallbox zu Hause.Diese werden von den Österreichischen Landes-Energieversorgern angeboten. Dabeit steht Ihnen der maximale Komfort und die durch den Haus anschluss maximal mögliche Ladeleistung zur Verfügung. So lässt sich die Ladezeit auch zu Hause auf bis zu sechs Stunden verkürzen. Die schnellste Lademöglichkeit bietet Ihnen das Laden mit Gleichstrom. Dazu stehen immer mehr öffentliche Ladestationen bereit, welche mit dem e-Golf angesteuert werden können. Mit dem CCS-Schnellladesystem benötigt man gerade 30 Minuten, um die Batterie auf 80 % aufzuladen.

Eine Ladedose für Wechsel- und Gleichstrom.

Dank des Combined Charging System (CCS) braucht der e-Golf nur eine Ladedose zum Laden mit zwei verschiedenen Steckern: Wechselstrom über das Ladekabel für Netzsteck dosen, Ladestationen und die Wallbox sowie schnelles Gleich stromladen an öffentlichen CCS-Ladestationen.

Ergänzungsmobilität ohne Probleme.

Was geschieht eigentlich, wenn Sie doch mal weiter als 190 Kilometer fahren müssen? Überhaupt kein Problem, denn auch bei Fahrten, die die Reichweite des e-Golf überschreiten, brauchen Sie auf größtmögliche Flexibilität selbstverständlich nicht zu verzichten. So können Sie ein Fahrzeug mit konventionellem Antrieb als Ergänzungsmobilität zu Sonderkonditionen − in Österreich bei Finanzierung über die Porsche Bank für bis zu 30 Tage kostenfrei − bei unserem Partner Europcar weltweit mieten. Mehr Infos erhalten Sie bei Ihrem VW e-Partner. Gültig für für Privat und Unternehmerkunden. Ausgenommen sind Flottenkunden und Behörden.

 

-> Zur Händlersuche e-Mobilität

Alles im Überblick.

Neue Wege gehen und trotzdem bequem sitzen.

Damit Sie sich immer bestens zurechtfinden, sorgt das ergonomisch gestaltete Cockpit für eine intuitive Bedienbarkeit. Selbstverständlich überzeugt der e-Golf auch in Sachen Verarbeitung und Material mit höchster Qualität.

Stets gutes Klima.

Der e-Golf sorgt nicht nur außen für gutes Klima, sondern auch im Innenraum: mit der serienmäßigen Klimaanlage "Pure Air Climatronic" inkl. Allergen-Filter.

Angenehmes Farbklima.

Mit der indirekten bläulichen Ambientebeleuchtung an Dekor und Einstiegsleisten schaffen Sie sich eine besondere Atmosphäre. Auch die Instrumententafel, die Türen und der Fußraum werden durch die Ambientebeleuchtung ins rechte Licht gerückt, welches zusätzlich LED-Leseleuchten umfasst.

Discover Pro.

Das Radio-Navigationssystem "Discover Pro" steckt voller innovativer Features. Intuitiv bedienbar wie ein Smartphone, begeistert es mit großem TFT-Farbdisplay, einem Touchscreen, einer individuellen Verwaltung von Musik- und Navigationsdaten sowie beeindruckenden Darstellungsoptionen. Weiter hin ist es ausgestattet mit einer Festplatte, einem MP3- und WMA-fähigen DVD-Player, acht Laut sprechern, einer Sprachsteuerung und einer Bluetoothanbindung für Mobiltelefone.

Lautlos, abgaslos: der Antrieb des e-Golf.

Innovation, die fasziniert.

Der Elektromotor als innovative Antriebstechnologie des e-Golf wird durch eine weitere Idee ergänzt: Rekuperation. Hier wird die beim Bremsen zu rückgewonnene Energie in der Hochvoltbatterie gespeichert und somit der Gedanke von "Think Blue." vor bildlich in die Tat umgesetzt.

Motor.

Das Vorurteil, Elektrofahrzeuge seien nicht zu Höchstleistungen fähig, kann der e-Golf mit seinen 85 kW Maximalleistung und einem Drehmoment von 270 Nm ab der ersten Umdrehung locker entkräften.

100 km kosten weniger als € 2,60

Die Effizienz des e-Golf spiegelt sich natürlich auch im Portemonnaie wider, denn im Vergleich zu
konventionellen Antrieben fallen die Betriebskosten eines Elektrofahrzeugs wesentlich geringer aus. Auf 100 Kilometern verbraucht der e-Golf 12,7 kWh, also gerade mal 2,54 € (bei einem Strompreis von 0,20 € pro kWh).

Der e-Golf: Jetzt auch für die Hosentasche.

Als wäre der e-Golf nicht schon innovativ genug, bietet Volkswagen noch ein weiteres technisches Highlight: Volkswagen Car-Net e-Remote, eine Smartphone-App, die ebenso wie das Car-Net Portal unter www.volkswagen.com/Car-Net viele Fahrzeugfunktionen aus der Ferne bedienbar macht. Das ist nicht nur äußerst komfortabel, sondern ermöglicht es Ihnen, mit voller Reichweite klimatisiert zu starten und den Verbrauch zu optimieren.

 

-> Mehr Infos zu Car-Net

e-Mobilität von Volkswagen

Weitere Schritte