VW Golf: Lichtdesign

 

Die serienmäßigen Halogen-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht bieten Ihnen selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen guten Durchblick. Dank ihrer ebenfalls serienmäßigen Leuchtweitenregulierung wird bei unterschiedlichen Beladungszuständen die Leuchtweite ausgeglichen.

Mit den optionalen LED-Scheinwerfern kommt das Design des neuen Golf besonders gut zur Geltung. Sie sind energiesparend und entlasten Ihre Augen durch ihr tageslichtähnliches Lichtspektrum. Diese helfen Ihnen dabei, selbst unter ungünstigen Bedingungen die Straße und andere Verkehrsteilnehmer gut im Blick zu behalten.

Das optional erhältliche integrierte Kurvenfahrlicht trägt dazu bei, dass Sie Hindernisse in Kurvenverläufen frühzeitig erkennen. Die gute Sicht fördert außerdem die ebenfalls auf Wunsch erhältliche Scheinwerferreinigungsanlage (mit Warnleuchte für den Waschwasserstand). Zu den Highlights des Lichtdesigns zählen die optionalen Rückleuchten in 3D LED-Technik mit dynamischem Blinklicht: ein animiertes Lichtband, das die Abbiegerichtung anzeigt.

Schließen

Der neue Golf So vielseitig wie kaum ein anderes Auto.