Menü schließen
Schließen

Erdgas

Volkswagen Technik Highlights

Quick Facts

  • Erdgas ist ein brennbares Naturgas, das hauptsächlich aus Methan (CH4) besteht

  • Erdgas ist auch unter der Abkürzung CNG (= Compressed Natural Gas) bekannt

  • CNG wird als Kraftstoff bei Erdgasautos verwendet

  • Erdgas ist eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Kraftstoffen

Schon gewusst?

Was ist Erdgas?

Erdgas ist ein brennbares Naturgas, das hauptsächlich aus Methan (CH4) besteht und bei Erdgasautos als Kraftstoff verwendet wird. Es ist unsichtbar, ungiftig und geruchlos - vorausgesetzt es wird kein Odorierungsmittel beigefügt.

Welche Arten von Erdgas sind in Österreich erhältlich?

Im Gegensatz zu Deutschland sind in Österreich nur sogenannte H-Gase (high caloric gas) und keine L-Gase (low caloric gas) erhältlich. H-Gase verfügen im Vergleich zu L-Gasen über einen höheren Methan-Anteil und weisen einen höheren Heizwert auf. 

Was ist der Unterschied zwischen Erdgas (CNG) und Autogas (LPG)?

Erdgas besteht überwiegend aus Methan, ist ein Naturgas und die kohlenstoffärmste Kohlenwasserstoffverbindung. Es ist leichter als Luft, entweicht nach oben und verflüchtigt sich entsprechend. Der Energiegehalt eines Kilogramms Erdgas (H-Gas: 14 kWh/kg) entspricht etwa 1,5 Liter Benzin bzw. 1,3 Liter Diesel. Erdgas hat fast den doppelten Energiegehalt von Flüssiggas (7 kWh/l).

Im Unterschied zu Erdgas (CNG) ist Autogas (LPG) ein Nebenprodukt der Erdöl- und Erdgasförderung und schwerer als Luft. Es besteht daher die Gefahr, dass sich das Gas am Boden oder in Mulden sammelt. Das Parken in Tiefgaragen mit Flüssiggasfahrzeugen ist aus diesem Grund oftmals nicht gestattet.

Welche Vorteile hat Erdgas?
  • Erdgas ist eine umweltfreundliche Kraftstoff-Alternative zu Benzin, da es deutlich weniger Schadstoffausstoß verursacht. 
  • Die Treibstoffkosten sind im Vergleich zu herkömmlichen Kraftstoffen deutlich niedriger. 

  • Erdgas (CNG) ist im Gegensatz zu (LPG) leichter als Luft und entweicht nach oben, wodurch auch das Parken in Tiefgaragen kein Problem darstellt. 

  • Erdgasbetriebene Autos sind im Vergleich zu herkömmlich angetriebenen Fahrzeugen leiser, da das Erdgas langsamer und damit leiser verbrennt als beispielsweise Diesel. 
Hoppla!
Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Webseite nicht optimal. Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 & älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Erlebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß,
Ihr Volkswagen Team