VW Golf GTE: Lade­ma­na­ge­ment

 

Sparen Sie sich den Weg zur Tankstelle. Die Batterie des Elektromotors laden Sie ganz einfach über die Steckdose zu Hause auf. Nach spätestens 3 Stunden und 45 Minuten ist der flüssigkeitsgekühlte Lithium-Ionen-Akku vollständig aufgeladen. Nutzen Sie eine öffentliche Ladestation oder die optional erhältliche Wallbox, ist sogar eine Aufladung innerhalb von 2 Stunden und 15 Minuten möglich. Jetzt erzielen Sie - je nach Fahrweise und Strombedarf für Licht, Heizung, Klimaanlage, Radio usw. - eine rein elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern; für viele alltägliche Fahrten, beispielsweise zum Einkauf oder zur Arbeit, absolut ausreichend. Wenn Sie Ihren Strom aus 100 % regenerativen Ressourcen beziehen, fahren Sie diese Strecke kostengünstig und vor allem emissionsfrei - Tag für Tag.

Schließen

Der Golf GTE Das neue Schnell.

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren