Motoröl.

Öl ist nicht gleich Öl Das richtige Öl ist wie ein flüssiges Bauteil, das Ihren Motor optimal ergänzt und schützt. Volkswagen Original und Castrol Motoröl sorgen für Höchstleistungen.

Volkswagen Öl Service.

 

Ein kurzer Stopp für ein langes Motorleben.

Verlängern Sie das Leben Ihres Motors - mit dem Volkswagen Öl Service. Ihre Vorteile in Kürze: Wir wechseln Motoröl, Filter und Dichtungen mit unserem Know-how als Hersteller. Und wir verwenden nur Motoröle und Teile, die extra für Ihren Volkswagen entwickelt wurden.

 

Unser Standard: Weit mehr als Standard. Leistungsfähiger und zuverlässiger - mit diesen Zielen entwickelt Volkswagen seit 1999 gemeinsam mit Castrol Hochleistungs-Motoröle. Das Ergebnis: Innovationen, die laufend bis an die Leistungsgrenzen optimiert werden und dabei Standardfreigaben und Spezifikationen weit übertreffen.

Volkswagen Hochleistungs-Motorenöl Longlife III.

Für Ihren Motor entwickelt.

  • Spart Kraftstoff.

Mehr Effizienz durch weniger Reibung.

  • Verlängert die Lebensdauer des Motors.

Reduziert Reibung auf ein Minimum. 

  • Verlängert die Wechselintervalle.

Durch Langzeitstabilität und abgesenkten Aschegehalt - auch bei Dieselfahrzeugen mit Partikelfilter.

Castrol EDGE Professional LongLife III.

Stärke. Für maximale Performance.
  • Doppelt starker Ölfilm. 

Kein Reißen des Ölfilms auch bei extremer Belastung.

  • 15 % weniger Reibung. 

Für mehr Stärke und weniger Verschleiß.

  • 140 Stunden länger stark. 

Durch Zusatz von Titanium.

 

Castrol Öl: von Volkswagen empfohlen.

Gemeinsam entwickelt.

Castrol arbeitet seit über 15 Jahren als Technologiepartner mit Volkswagen zusammen, um genau die Schmierstoffe zu entwickeln, die Ihr Auto braucht. Auch im Rennsport ist Castrol natürlich mit dabei und fiebert mit, wenn das Volkswagen Motorsport Team in der World Rallye Championship um den Titel kämpft. Höchstleistung im Rennen ist nur möglich, wenn das Team perfekt aufeinander abgestimmt ist. Genauso ist es mit den Schmierstoffen - deswegen werden Castrol Professional Produkte speziell für Volkswagen Motoren entwickelt und unter den härtesten Bedingungen auf der Rennstrecke getestet.

Von Volkswagen empfohlen.

Motorenöle sind nicht nur das Lebenselexir Ihres Motors, sie helfen auch entscheidend mit, die Motorleistung zu optimieren und Kraftstoff zu sparen. Die Schmierstoffe von Castrol Professional sind dank der gemeinsamen Entwicklung mit unseren Technikern perfekt auf die Anforderungen von Volkswagen Motoren zugeschnitten.

Mit der Stärke von Titanium FST™.

Volkswagen produziert heute Motoren, die kleiner, effizienter und gleichzeitig leistungsstärker sind als je zuvor. Der Druck im Motor hat sich dadurch fast verdoppelt - eine echte Herausforderung für die Schmierstoffe. Denn das einzige, was die Metallteile im Motor auseinanderhält, ist das Motorenöl. Castrol EDGE Professional ist Castrols stärkstes Öl. Durch den Zusatz von TITANIUM FSTTM wurde jetzt seine Ölfilmstärke verdoppelt - so wird ein Reißen des Ölfilms verhindert und die Reibung zwischen den Metalloberflächen deutlich reduziert.

Damit entspricht Castrol EDGE Professional genau den Anforderungen moderner Volkswagen Motoren. Castrol EDGE Professional mit der Stärke von TITANIUM ESTTM: für maximale Performance. Erhältlich bei Ihrem Volkswagen Vertragshändler.

Zertifiziert C02-neutral.

Die Wahl des richtigen Motorenöls trägt dazu bei, das beim Fahren entstehende CO2 zu reduzieren. Castrol kompensiert jetzt auch die Emissionen des Motorenöls selbst und hat mit Castrol Professional das erste zertifizierte CO2-neutrale Motorenöl der Welt entwickelt. Jeder einzelne Liter wird entsprechend globaler Standards als CO2-neutral zertifiziert. Dazu reduziert Castrol das über den Lebenszyklus des Öls generierte CO2 von der Herstellung bis zur Entsorgung. Um die übrig gebliebenen Emissionen zu kompensieren, investiert Castrol in sorgfältig ausgewählte Projekte wie z. B. in Deponiegasgewinnung in der Türkei und saubere Stromerzeugung in China.

Öl-Kürzel endlich verständlich. Damit Ihnen SAE 5W-30 nicht wie eine unlösbare Formel vorkommt. Wissen Sie, wo auf dem Ölgebinde die Fließeigenschaft bei Kälte steht? Und warum diese bei niedrigen Temperaturen möglichst durch eine kleine Zahl beschrieben werden sollten? Finden Sie es heraus.

SAE.

Die SAE-Klassifikation der "Society of Automotive Engineers" bezeichnet die Viskosität, d.h. die Fließeigenschaften des Motoröls bei bestimmten Temparaturen. 

Zahl vor W.

Fließeigenschaften bei Kälte. Je kleiner die Zahl, desto besser fließt und verteilt sich das Motoröl bei niedrigen Temperaturen.

W.

Winter, bzw. niedrige Temperatur. 

Zahl nach W.

Fließeigenschaften bei Hitze. Je kleiner die Zahl, desto besser verteilt sich das Öl bei 100°C. 

VW-Norm.

Motoröl-Spezifikation von Volkswagen. Finden Sie in Ihrer Betriebsanleitung. 

GV.

Herstellernummer. 

Volle Leistung. Auch das beste Motoröl schützt Ihren Motor nur bei richtigem Füllstand. Zu wenig Öl: Metall reibt auf Metall und kann den Motor beschädigen. Bei zu viel Öl kann dieses in den Verbrennungsraum gelangen und zu einer Beschädigung des Katalysators führen. Achten Sie daher auf die Ölanzeige oder checken Sie den Ölpegel regelmäßig manuell.

Jetzt Service-Betrieb in der Nähe finden:

Filter
  • Kein Filter
  • Service
  • Werkstätten mit Servicebuchung Online
Tippen zum Navigieren
Suchradius ändern
Ihr Gerät hat uns leider keine Standortdaten übermittelt. Stellen Sie sicher, dass die Ortungsdienste Ihres Geräts aktiviert sind.
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren