VW Passat GTE Variant: Motor - Effiziente Kooperation

 

So sieht gute Zusammenarbeit aus: Im ersten Passat Variant mit Plug-in Hybridantrieb ergänzen sich ein drehfreudiger, 85 kW (115 PS) starker Elektromotor und ein 1,4 l TSI Benzinaggregat auf vortreffliche Weise. Mit einem Normverbrauch von 1,7 l/100 km und 12,7 kWh/100 km ist der Passat GTE Variant sowohl für kurze Fahrten, wie z. B. im Stadtverkehr, als auch für längere Reisen eine gute Lösung; nicht zuletzt dank der CO2-Emissionen von 38 g/km im kombinierten Betrieb. Selbstverständlich bleibt der Fahrspaß dabei nicht auf der Strecke: Der Turbo-Direkteinspritzer bringt es auf eine Leistung von 115 kW (156 PS) und ein maximales Drehmoment von 250 Nm. Im Hybridmodus kann so eine Höchstgeschwindigkeit von über 225 km/h erzielt werden.

Schließen

Der neue Passat GTE Variant Der Plug-in Hybrid ohne Kompromisse.