Klein und abenteuerlustig: Der neue Volkswagen cross up! ist ab sofort bestellbar

29.11.2016

Bei Wind und Wetter ist man mit dem neuen viertürigen cross up! perfekt gerüstet. Serienmäßig bietet der neue cross up! eine Schlechtwege-ausführung mit 15 mm erhöhter Bodenfreiheit, chromgefasste Nebelscheinwerfer und Abbiegeleuchten. Darüber hinaus verfügt der Viertürer über 16-Zoll-Leichtmetallfelgen "kalamata", Stoßfänger vorn und hinten im Design "cross", schwarze Seitenschutzleisten mit dem Schriftzug "cross up!" sowie farbig abgesetzte Außenspiegel. Eine silbern eloxierte Dachreling sowie hochglänzend-verchromte Zierleisten an Front und Heck runden den sportlichen Gesamteindruck ab.

Auch innen wird der Offroad-Look mit serienmäßigem Lederlenkrad, farblich abgestimmten Dash pad mit "cross"-Schriftzug, speziellen Sitzbezügen im Design "cross" und Ambientebeleuchtung in "orange" aufgegriffen. Der neue cross up! ist ab 14.580,-* Euro erhältlich und wahlweise als 1.0 mit 55 kW / 75 PS oder als 1.0 TSI mit 66 kW / 90 PS bestellbar.

 

 

Die Preise des neuen cross up!
  • 1.0 55 kW / 75 PS 5-Gang manuell ab 14.580,-* Euro
  • 1.0 55 kW / 75 PS Sequenzielles 5-Gang-Schaltgetriebe ASG ab 15.260,-* Euro
  • 1.0 TSI 66 kW / 90 PS 5-Gang manuell ab 15.310,-* Euro

 

* Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20 % MWSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG.

 

 

Weitere Schritte