Euro NCAP: Bestnote für den Touran.

03.09.2015

Die übergreifende Sicherheitsbewertung von fünf Sternen für den neuen Touran setzt sich aus den Resultaten in vier Teilbereichen zusammen: Insassenschutz für Erwachsene und Kinder, Fußgängerschutz und Sicherheitsunterstützung. Der neue Touran bestand die anspruchsvolle Euro NCAP-Testserie (European New Car Assessment Programm = Europäisches Neuwagen-Bewertungs-Programm) mit einem hervorragenden Ergebnis - und das nicht zuletzt dank eines erstklassigen Sicherheitspakets aus optimierter Karosseriestruktur, einem hochwirksamen Gurt-, Sitz-, Airbagverbund und innovativen Assistenzsystemen.

Euro NCAP gilt seit 1997 als einer der wichtigsten Maßstäbe für die Fahrzeugsicherheit in Europa. In diesem Jahr wurden die Bedingungen für die Tests nochmals verschärft. Bei den umfangreichen Untersuchungen zum Insassenschutz für Erwachsene erhielt der neue Touran 88 Prozent der Maximalbewertung. Auch im wichtigen Teilbereich Kinderschutz erzielte der neue Familienvan, der als 5- und 7-Sitzer die aktuelle Testserie durchlief, hervorragende Ergebnisse. Dank serienmäßigen ISOFIX und top tether Kindersitzverankerungen erreichte der neue Touran über 89 Prozent der erreichbaren Punktzahl.