Neuer Tiguan gewinnt Auto Trophy 2015.

25.11.2015

Der neue Tiguan gewinnt Auto Trophy 2015.

Zum zweiten Mal waren die Leser der Autozeitung und von internationalen Fach- Titeln der Bauer Media Group aufgerufen, die besten Autos aller Klassen zu wählen. Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Pkw, nahm die Auszeichnung für den neuen Tiguan am gestrigen Abend entgegen und erklärte: "Wir freuen uns sehr über die Verleihung der Auto Trophy für dieses fantastische neue Auto. Der neue Tiguan hat mit seinem dynamischem Design und den innovativen Technologien alle Vorrausetzungen, um - wie sein Vorgänger - das Kompakt-SUV-Segment zu erobern."

Nach mehr als 2,6 Millionen verkauften Exemplaren der ersten Generation feierte der neue Tiguan auf der IAA (Internationalen Automobil Ausstellung) in Frankfurt seine Weltpremiere. Die Neuauflage basiert konstruktiv als erstes SUV auf der MQB-Plattform (Modularer Querbaukasten), die die Karosserie-Proportionen des neuen Volkswagen Geländewagens auffallend sportlich ausfallen lassen. Assistenzsysteme perfektionieren Komfort, Dynamik und Sicherheit, während Onlinedienste neue Servicedimensionen erschließen. Zusätzlich können alle aktuellen Smartphones der Apple- und Android-Welt via App-Connect in die Funktionsumfänge der Infotainmentsysteme integriert werden und selbst Tablets werden dank der App "Media Control" zum integrativen Bestandteil des Automobils.

Die Auto Trophy ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen für Automobile in Deutschland. Sie wurde gestern Abend in Hamburg in Anwesenheit hochkarätiger Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft verliehen.