Für Sie da. Mit Sicherheit.

Notruf-Service.

Der Notruf-Service1 unterstützt Sie im Ernstfall . Denn in Notsituationen wird manuell per Knopfdruck oder automatisch Hilfe gerufen. Registriert Ihr Volkswagen einen Unfall, baut der Dienst selbständig eine Verbindung zur Volkswagen Notrufzentrale auf und leitet wichtige, im Rahmen der Systemgrenzen ermittelte Informationen (z.B. genaue Position, Fahrzeuginformationen und Anzahl der Personen in Ihrem Fahrzeug) an den Rettungsdienst weiter, um eine schnelle medizinische Versorgung sicherzustellen.

  • Der Service ermöglicht eine persönliche Betreuung per Sprachverbindung, bis die angeforderte Hilfe vor Ort eintrifft.
  • Die Volkswagen Notrufzentrale betreut Sie in 10 europäischen Sprachen2 in 22 europäischen Ländern3. In allen weiteren europäischen Ländern wird automatisch eine Sprachverbindung zur regulären Rettungsleitstelle hergestellt.
  • Der Rettungsdienst wird von der Volkswagen Notrufzentrale mit den bereits vom System ermittelten Informationen versorgt.
  • Der Service kann von Ihnen auch per Knopfdruck aktiviert werden, wenn kein Unfall stattgefunden hat, sondern zum Beispiel schwerwiegende gesundheitliche Probleme bei Fahrzeuginsassen vorliegen.
  • Bei Unfällen anderer Verkehrsteilnehmer kann der SOS-Knopf gedrückt werden, um Hilfe zu rufen.

Mehr zu Car-Net

1. Zur Nutzung von Car-Net Security & Service ist ein separater Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit nutzen zu können, hat der Kunde nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.volkswagen.com/Car-Net zu registrieren. Der Dienst Notruf-Service ist bereits ab Auslieferung ohne Registrierung aktiviert. Die Verfügbarkeit der Car-Net Dienste kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Diese Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Zur Nutzung der kostenfreien Car-Net App wird ein Smartphone mit iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Nähere Informationen zu Car-Net Security & Service erhalten Sie unter www.volkswagen.com/Car-Net und bei Ihrem Volkswagen Partner; Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen bei Ihrem Mobilfunkanbieter. 2. Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch 3. Belgien, Bulgarien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn

Schließen

Der neue Golf.

Start Video
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren