VW Golf: Aktives Zylindersystem

 

Wird während der Fahrt weniger Motorleistung gebraucht, veranlasst das aktive Zylindermanagement ACT eine Abschaltung von zwei der vier Zylinder. Damit sinkt der Verbrauch des Kraftstoffs, die gewohnte Laufruhe wird hierdurch jedoch nicht beeinträchtigt. Da dies beinahe unmerklich geschieht, können Sie den kraftstoffsparenden 2-Zylinder-Modus an der Multifunktionsanzeige ablesen.

Schließen

Der neue Golf So vielseitig wie kaum ein anderes Auto.