VW Golf R: Dynamic Light Assist

 

Wurden Sie schon mal vom Fernlicht eines entgegenkommenden Autos geblendet? Für kurze Zeit ist Ihr Sehvermögen beeinträchtigt, denn die Augen sind einem extremen Wechsel zwischen hell und dunkel ausgesetzt. Mit der optionalen dynamischen Fernlichtregulierung "Dynamic Light Assist" brauchen Sie nicht mehr ständig auf- und abzublenden. Denn bei völliger Dunkelheit und ab Geschwindigkeiten von 60 km/h wird das Fernlicht nicht nur automatisch eingeschaltet, sondern bei Gegenverkehr auch im Rahmen der Grenzen des Systems partiell abgeblendet. So können Sie ständig mit Fernlicht fahren und haben immer die bestmögliche Fahrbahnausleuchtung.

Möglich macht dies eine Kamera im Bereich des Innenspiegels. Sie kann vorausfahrende und entgegenkommende Fahrzeuge erkennen und die Information an das System übertragen. Daraufhin wird der Lichtstrahl durch eine Maskierung im Scheinwerfer an entsprechender Stelle ausgeblendet.

Schließen

Der neue Golf R Wenn Technik nicht voranschreitet, sondern rennt.