VW Golf GTE: Motoren

 

Der Golf GTE vereint das Beste aus zwei Welten: Seinen nahezu geräuschlosen E-Motor ergänzt ein innovativer 1,4 l TSI-Benzindirekteinspritzer mit 110 kW (150 PS), der mit serienmäßiger BlueMotion Technology für beachtliche Dynamik bei geringem Verbrauch steht. Beide Motoren zusammen erzielen eine Systemleistung von 150 kW (204 PS) und ein imponierendes systemseitiges Drehmoment von bis zu 350 Nm.

In nur 7,6 Sekunden beschleunigt der Golf GTE von 0 auf 100 km/h - bis zu einer Spitzengeschwindigkeit von 222 km/h (kurzzeitig). Dass dieser sportliche Fahrspaß nicht auf Kosten der Umwelt gehen muss, beweist der Golf GTE mit einem kombinierten Normverbrauch von nur 1,5 - 1,7 Litern und 11,4 - 12,4 kW pro 100 Kilometer sowie kombinierten CO2-Emissionen von 35 - 39 g/km. Im Elektrobetrieb fahren Sie lokal sogar völlig emissionsfrei, und das bei einer Reichweite von bis zu 50 Kilometern. Insgesamt erlaubt der Golf GTE eine Reichweite von bis zu 939 Kilometern.

 

Schließen

Der Golf GTE Das neue Schnell.