VW Golf GTE: Lichtdesign

 

Die Light Emitting Diode LED ist eine geniale Erfindung, die aus der modernen Technik nicht mehr wegzudenken ist. Im Vergleich zu einer Glühlampe, die viel Energie in Form von Wärme und nicht in Form von Licht abgibt, ist die LED ein wahres Energiesparwunder. Hinzu kommt, dass sie um einiges langlebiger und ausfallsicherer ist.

Im Golf GTE finden Sie die Leuchtdioden in vielfältigem Einsatz, vor allem in den Front-Scheinwerfern und Rückleuchten. Die Voll-LED-Scheinwerfer mit tageslichtähnlicher Lichtfarbe verbreiten ein angenehmes Licht und bieten zugleich eine gute Fahrbahnausleuchtung. Die charakteristische C-Signatur der LED-Tagfahrleuchten ist mehr als ein Design-Element, denn es erhöht die Sichtbarkeit Ihres Fahrzeugs. Damit punkten auch die schön gestalteten LED-Rückleuchten.

Schließen

Der neue Golf GTE Doppelt fährt besser.

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren