VW Golf GTE: Lade­ma­na­ge­ment

 

Sparen Sie sich den Weg zur Tankstelle. Die Batterie des Elektromotors laden Sie ganz einfach über die Steckdose zu Hause auf. Nach spätestens 3 Stunden und 45 Minuten ist der flüssigkeitsgekühlte Lithium-Ionen-Akku vollständig aufgeladen. Nutzen Sie eine öffentliche Ladestation oder die optional erhältliche Wallbox, ist sogar eine Aufladung innerhalb von 2 Stunden und 15 Minuten möglich. Jetzt erzielen Sie - je nach Fahrweise und Strombedarf für Licht, Heizung, Klimaanlage, Radio usw. - eine rein elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern; für viele alltägliche Fahrten, beispielsweise zum Einkauf oder zur Arbeit, absolut ausreichend. Wenn Sie Ihren Strom aus 100 % regenerativen Ressourcen beziehen, fahren Sie diese Strecke kostengünstig und vor allem emissionsfrei - Tag für Tag.

Schließen

Der Golf GTE Das neue Schnell.