Beschränken Sie den CO₂-Ausstoß und weniger Ihre Mobilität.

Wer wünscht sich nicht saubere Luft in unseren Städten? Über den e-Golf können sich auch Ihre Mitmenschen freuen. Wenn Sie sich für den elektrisch angetriebenen Golf entscheiden, tragen Sie dazu bei, den CO₂-Ausstoß zu senken - vor allem, wenn Sie mit Strom aus regenerativen Quellen fahren. Auf 100 km benötigt dieses innovative Auto im Durchschnitt nur 12,7 kWh. Inzwischen spricht man schon von Lärmverschmutzung. Auch darauf ist der leise, aber kräftige e-Motor eine zeitgemäße Antwort.

Schließen

Der neue e-Golf Die e-Volution des Autos geht weiter.

Start Video
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren