Einsteigen, die Party geht los!

Interieur

Wenn Sie die Türen öffnen, werden Sie erkennen, dass sich hier alles um den richtigen Sound dreht. Schon auf den Einstiegsleisten glänzt das "BeatsAudio"-Logo. Das berühmte runde "b" prangt außerdem auf den Lautsprechern und den Sportsitzen vorne. Die Dekoreinlagen sind ebenso in "Velvet Red" gehalten wie die Ziernaht der Fußmatten. Mit diesem Farbton treffen Sie genau den Look der begehrten Marke. Der Polo beats zeigt sich damit auch im Innenraum alles andere als alltäglich.

 

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen österreichischen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Alle Preise sind unverbindl., nicht kart. Richtpreise inkl. NoVA, 20% MwSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Wörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Wir danken für Ihr Verständnis.

Schließen
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Menü schließen
Schließen

Der Polo beats

Sound: check.
Auf jeder guten Party kümmert sich jemand um den perfekten Sound. Auf der Straße übernimmt das der Polo beats. Mit seinem kraftvollen „beats“-Soundsystem mit 300 Watt Leistung genießen Sie überall ein überragendes Klangerlebnis. Und das können Sie nicht nur hören, sondern auch sehen. Denn mit seinem unverwechselbaren „beats“-Branding heißt es auch in Sachen Optik: check.