Der neue Beetle: Park­Pilot

 

Nicht immer können Sie beim Einparken sehen, wie viel Platz zum Rangieren Sie noch haben. Dafür gibt es den optionalen ParkPilot mit Sensoren, die im vorderen und hinteren Stoßfänger Ihres Volkswagen eingebaut sind. Er kann Sie im Rahmen der Grenzen des Systems mit akustischen - und je nach Infotainment-System - auch mit optischen Signalen vor Hindernissen warnen. Je näher Sie einem Hindernis kommen, umso mehr nimmt die Frequenz der Tonsignale zu, bis sie ab 30 cm zu einem Dauerton wird. Und falls Sie sich doch lieber mal einwinken lassen, können Sie den ParkPilot auch ganz einfach stumm schalten.

Schließen

Der neue Beetle Now is the time.